Kompositwerkstoffproduktion - Glaslaminate

Kompositwerkstoffproduktion - Glaslaminate

Glaslaminat = preislich erreichbarer Karbon

Für die Produktion formkomplizierter Teile benutzen wir Glaslaminat, zu dessen Vorzügen ähnlich wie bei Karbon hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht gehören.

Aus Glasfasern bestehendes Laminat gehört nicht nur beim Flugzeugbau aber in allen Industriebereichen, in denen hohe Anforderungen an mechanische und chemische Beständigkeit, Formbeständigkeit und geringes Gewicht gestellt werden, zu den beliebten Werkstoffen. Deshalb wird es bei der Konstruktion der Innenräume von Fahrzeugen, für Schiffsrümpfe und auch für Sportausstattung angewendet.

Kompositwerkstoffe aus Glaslaminat verstärken wir je nach Anwendungsbereich mit Kevlar oder Kohlenstoff. Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Preiskalkulation mit Ihren konkreten Wünschen.

Vorzüge der Glaslaminatteile

  • Form- und Abmessungsvariabilität
  • Festigkeit und Steife des Fertigprodukts
  • Beständigkeit gegen mechanische und chemische Einflüsse
  • Nicht wärmeleitend
  • Formbeständigkeit
  • Hygienische Unbedenklichkeit

20 Jahre Erfahrungen, eigenes Know-how

Alle Glaslaminatteile produzieren wird manuell und übernehmen anschließend die Bearbeitung auf modernem CNC-Zentrum. Wir sind durch nichts eingeschränkt und liefern Ihnen Glaslaminatplatten, Profile und auch ganze Fahrzeugkarosserien und Züge genau nach Ihrem Wunsch. Wir stellen auch das Durchfärben der obersten Laminatschicht, auch das Lackieren des fertigen Teils in der eigenen Lackiererei nach RAL sicher.

tn_obrazek_354.jpg

tn_obrazek_353.jpg

tn_obrazek_352.jpg

Haben Sie Interesse an der Herstellung von Glaslaminatteilen? Kontaktieren Sie uns.

Die mit einem Sternchen (*) versehenen Punkte sind obligatorisch.


Zertifikate

    

   

     

    

     

 
 

© 2017 FORM s.r.o.

Sitemap

Website erstellt eBRÁNA s.r.o. | Erstellt von CMS WebArchitect | SEO a internetový marketing

  • Plastikářský kastr
  • EU

An Beginn ↑